top of page

Red Tents: Eine Rückbesinnung auf uralte Weisheit in Verbindung mit einer modernen Heilungspraxis für Frauen.

Wusstest du schon, dass Frauen früher oft zur gleichen Zeit ihre Menstruation hatten? In diesen Zeiten versammelten sie sich in sogenannten Red Tents, um gemeinsam zu bluten, Geschichten zu teilen, ihre Kreativität zu entfalten und Kunst zu schaffen. Diese roten Zelte dienten als heilige Räume, in denen Frauen ihre Verbindung zur Götter-Welt stärkten und von dort Botschaften für das Überleben ihres Stammes erhielten.



Was sind Red Tents?

Die Bezeichnung “Red Tent” entstammt einer uralten Zeit, als die Menschen noch sehr Verbunden mit der Natur waren. Auch der Mond hatte sowohl eine große Bedeutung für die Menschen als auch einen größeren Einfluss auf die Lebensweise der Menschen. Vielleicht weißt du darüber, dass der Mond die Gezeiten beeinflusst und nur aufgrund der Anziehungskraft des Mondes Ebbe und Flut stattfinden. Viele Menschen spüren den Einfluss des Mondes um die Vollmondzeit auf ihren Schlaf. Dann leiden viele unter Schlafprobleme und die Menschen berichten von wirren Träumen, die sie Nachts erwachen lassen.


Früher war die Lichtverschmutzung viel geringer, wir Menschen waren damals nicht beeinflusst durch Elektrizität oder von Netflix Serien und Stress in unser wuseligen Zeit, die unseren Rhythmus zerstören. Man geht davon aus, dass aufgrund der Verbundenheit zur Natur der Menschen damals und der fehlenden Lichtverschmutzung der Mondzyklus und der weibliche Zyklus früher nahezu synchron verliefen.


Sieht man sich die Länge eines Mondzyklus an, so fällt einem auf, dass dieser im Durchschnitt 29,5 Tage hat. Der medizinisch als "normal lang" bezeichnete weibliche Zyklus wird mit ca. 28 Tagen bestimmt. Da könnte also durchaus eine Korrelation bestehen.


In der damaligen Zeit, als Frau und Mond im gleichen Rhythmus wandelten, war die Zeit des Neumondes für die meisten Frauen die Zeit der Menstruation. Während der Vollmond dann wieder hell am Himmel thronte, befanden sich die Frauen in ihrer fruchtbarsten Phase: Der Ovulation. Vielleicht kennst du aus Überlieferungen auch den Brauch, dass bei Vollmond Fruchtbarkeitsrituale durchgeführt wurden.


Warum sind Red Tents so heilsam für Frauen?

  • Verbindung: In Red Tents erleben Frauen die heilsame Kraft der Gemeinschaft. Wir erkennen, dass unsere individuellen Geschichten Teil des kollektiven Weiblichen sind.

  • Zyklische Weisheit: Die Zyklen der Natur spiegeln sich in unseren Körpern wider. Im Red Tent erinnern wir uns an diese zyklische Weisheit.

  • Heilung: Frauen können in diesen Räumen tiefe, alte Wunden heilen und gleichzeitig Bindungen stärken – ein großes Geschenk für unsere voneinander entfremdete Gesellschaft heute.


Meine Vision vom Modernen Red Tent

Der Ritus des Red Tents erfährt stetig mehr Bewusstsein und Frauen sehen sich immer mehr nach tiefer Verbindung mit anderen Frauen. Heute werden Red Tents als Orte erschaffen, an denen Frauen sich treffen, um zu ruhen, Geschichten zu teilen und füreinander zu sorgen. Diese Bewegung hat sich weltweit verbreitet und bietet geschützte Räume für Frauen.


Ich möchte gerne ermöglichen, dass sich Frauen trotz räumlicher Distanz miteinander verbinden können und so die heilsame Erfahrung von Red Tents in unserer modernen Welt wieder neu aufleben lässt. Deshalb wird mein modernes Red Tent online stattfinden. Denn online kann das Neue “Live” sein – ein Ort, an dem wir uns gegenseitig unterstützen, jede für sich in ihrem Safe Space, verbunden über den Raum, den wir gemeinsam erschaffen.


In meinem modernen Red Tent lade ich Frauen ein, ihre Weisheit zu teilen, sich zu erholen und zu wachsen. Dieser Space bietet die Möglichkeit sich mit der eigenen Weiblichkeit zu verbinden, das Wissen über den eigenen Zyklus zu vertiefen und über feminine Embodiment Blockaden und tiefe Verletzungen zu heilen.

Lasst uns das Bild der Red Tents wieder aufleben und die heilende Kraft der Gemeinschaft nutzen! 🌹🌕


Wenn du mehr über meinen Community Space "Modern Red Tent" erfahren möchtest, schreib mich gerne direkt an. Ab Mai 2024 öffnen die Tore und ich freu mich dieses kraftvolle Ritual in unsere moderne Welt zu bringen.

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MEIN INSIDE FLOW

Comentarios


bottom of page